• Miu

Das Lied der Krähen

Fantasy – Roman von Leigh Bardugo


Ein Dieb, eine Spionin, ein Verurteilter, eine Magierin, ein Scharfschütze und ein Ausreißer: Von ganz unterschiedlichen Motiven getrieben, begeben sich sechs Außenseiter auf eine unmöglich erscheinende Mission. Jeder birgt eine Vergangenheit voller Geheimnisse und seine eigene Geschichte. Die Welt, die Bardugo geschaffen hat, ist grausam und fassettenreich. Während das eine Geheimnis über sie und ihre Bewohner gelüftet wird, entsteht ein neues. Immer mehr versinkt man in ihrem Buch und fiebert mit den sechs Hauptcharakteren mit. Die Geschichten, die zwischen diesen entstehen und bereits entstanden sind, machen das Lesen zu einem einzigen Abenteuer.

Eben so, wie es in der New York Times steht: „Faszinierend … Bardugos Geschichte lässt die Leser im besten Sinn des Wortes mitfiebern. Dafür ist Fantasy gemacht!“

24 Ansichten