• Iva

The Queen‘s Gambit

Die US-amerikanische Miniserie „The Queen‘s Gambit“ (auf deutsch: Das Damengambit) hat in den letzten Monaten nicht umsonst so viel Aufsehen erregt. Die Geschichte wurde einfach großartig erzählt.

Die Protagonistin der Netflix-Serie Elisabeth bzw. Beth Harmon wächst in den 1950er Jahren nach dem Tod ihrer Mutter in einem Waisenhaus auf. Neben ihrer Freundschaft mit Jolene, einem anderen Waisenmädchen, tröstet sie vor allem ihre neu entdeckte Leidenschaft für Schach. Als sie einige Jahre später im Teenageralter adoptiert wird, beginnt ihre Karriere. Um sich ein bisschen Geld zu verdienen nimmt sie an kleineren Schachtunieren in der Umgebung teil. Dort siegt sie mit Leichtigkeit. Doch mit jedem Sieg trifft sie auf immer härtere Gegner. Ihr Ziel: Sie möchte Weltmeisterin werden. Ob es ihr gelingt könnt ihr selber herausfinden.

27 Ansichten